Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Das Vergaser-Hubsteuerventil und andere Motor -Schlaftabletten

...sind schuld, dass der eigentlich richtig starke (mehr kW als DR 650 SE) Freewind Motor vor sich hin trödelt. Das kann man ziemlich gut "reparieren" :-) 1. Hubsteuerventil und alle Leitungen abklemmen - die nun offen Anschlüsse unbedingt abdichten. Dazu gibt es im  DR BIG SHOP  passende Abdeckkappen zu kaufen. 2. Den Elektrostecker für das Magnetventil kurzschlußfest abdichten. Klebeband reicht. Die Anschlüsse bleiben ansonsten offen, es werden keine Anschlüsse elektrisch kurzgeschlossen. 3. Luftfilter/ Kasten/ Deckel ÄNDERN  wie folgt: Deckel.. - ausbauen und den Gummieinsatz entnehmen, der im ganz hinten in der Ecke versteckten "Ansaugloch" klemmt. Das gibt schon ein wenig mehr Luft. -VOR das vorhandene Ansaugloch ein zweites Loch mit ca 50mm Durchmesser von unten in den Deckel bohren. Damit kann die Luft gleich "vorn um die Ecke" und zusätzlich "hinten" zum Filter strömen. Der seitliche Zugang für diese beiden Löcher ist übrig

Die Sitzbank muss schöner werden...

Bild
Es kann gut sein, dass die originale Freewind- Sitzbank bequem ist.. Für mich ist sie aber auch sicher hässlich ... aber jetzt nicht mehr :-) Seitenlinie ohne Sofakuhle, mehr Sitzpositionen- große Fahrer können mal nach hinten rutschen, Bezug griffig, Linenführung klarer. Wer das auch so sieht:  Die Sitzbank gibts in verschiedenen Farbkombis im BIG SHOP zu kaufen!

Warum ich an der Freewind schraube...

Bild
...liegt daran, dass ich als total Suzuki (Offroad) Verstrahlter die Freewind mit in die Endurokategorie aufgenommen hab :-) Klar hat das Bike mit richtigen Endurofahren so viel zu tun, wie ein Meerschweinchen mit Meer... aber die Gene! -> Motor der DR 650 SE mit besseren Zylinderkopf! -> stabiler Rohrrahmen -> Aluschwinge Da muss doch was gehen, dachten wir-  und haben sie erstmal zerlegt. In übrige Teile... ...und wichtige Teile Keine Panik, es wird NICHT Scrambler Nummer 1257656485996754909898 Weil das Baby trotzdem einen Namen braucht, nennen wir es klangvoll TFR 650 -  STREET TRACKER by HRT Man könnte auch sagen: Einfach ein Mopped zum leicht "rumballern". Wiegt fast nix, hat richtig Dampf, kostet nicht ewig viel. UND MACHT ENDLOS SPASS na dann...schaut mal.